Bekommt man eine Kündigung wegen zu oft krank sein. Darf mein Chef das?

5 Antworten

Während der Krankheit - klar kann er da kündigen.

Wegen der Krankheit w- ird schwer für ihn, auch wenn du oft krank bist.

Er kann es versuchen.... klar. Aber du kannst dich wehren ;)

"Gesundheitsprognose" des nächsten Jahres usw muss erstellt werden....

Hallo Justine29,

ja, eine Kündigung wegen Krankheit ist zulässig. Welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen klärt unser Rechtstipp unter anwalt.de/rechtstipps/die-kuendigung-wegen-krankheit-ein-populaerer-rechtsirrtum_006155.html

Viele Grüße dein Team von anwalt.de

schau mal bei http://www.web-jur.de unter den Tipps und den Links, ob da was dabei ist. Da gibt es auch Anwälte zu Wahl.

aaSeit wann hat hat das was mit den Augen zu tun? mach das blos nicht, Ich mus leider sagen leider darf keiner mehr Mensch sein und schon garnicht Krank.Geld ist mehr wert als ein Mensch.und alle reden von mitgefühl . Das ist schon lange ausgestorben. Mach dir eine Rechtsschutz Versicherung bevor es zu späht ist,

Alles gute für dich

Eine Kündigung wegen Krankheit ist nicht so einfach http://kuerzer.de/tBqdOmVRl aber eine Kündigung während einer Krankschreibung geht durchaus. Ist halt die Frage, ob Kündigungsschutz besteht. Wie viele Mitarbeiter hat die Firma?

wir sind allein in frankfurt ca. 25 mitarbeiter. azubis habe ich nicht mitgezählt

@justine29

Na dann ist es nicht so ganz einfach dir zu kündigen (siehe meinen link oder den von 'Patricks idol!')

Was möchtest Du wissen?