Kündigung vor der praktischen Prüfung?

3 Antworten

Frag am besten deine Lehrer / Prüfer, grundsätzlich würde ich dir aber empfehlen das einfach weiter durch zu ziehen um kein Risiko einzugehen. 

Das solltest du die Prüfungskommission fragen.

Besser wäre es aber allemal, wenn du noch bis Juli durchhalten würdest. Das ist doch nicht mehr lange. Das hälst du doch durch :)

Jetzt kannst du kaum noch fristgemäß kündigen. Wenn du einfach den Vertrag auflösen willst, machst du dich schadensersatzpflichtig.

Zumindest die Prüfungsgebühr könnte der Betrieb dann von dir zurück fordern.

Was möchtest Du wissen?