Kündigung ein Tag später eingegangen

5 Antworten

Kannst nur versuchen sie an ihrer Ehre zu packen und auf deren Kulanz anspielen, glaube aber nicht, daß es Erfolg bringen wird, diese Vertragsanbieter sind gnadenlos

Da kannst du gar nichts gegen machen. Fristen sind dazu da, eingehalten zu werden. Man muss ja nicht alles auf dem letzten Drücker erledigen. Pech gehabt.

solche sachen immer per einschreiben schicken dann kannst du es immer nachvollziehen wann der brief angekommen ist wer weiß ob der nicht doch pünktlich war und die das nur sagen damit sie dich weiter an einen vertrag binden können.

Ein Brief per Einschreiben ist nicht umbedingt rechtssicher - nach meiner Meinung. Was sagt den diese Bestätigung über den Inhalt des Briefes aus? Man könnte ja auch ein leeren Briefumschlag schicken per Einschreiben. Und nun? Wenn das behauptet wird, sieht es mit der Beweislage wieder ganz anders aus...

Hast Du diese Kündigung per Einschreiben geschickt? Ok, ansich egal, da ja ein Posteingang am 1. bestätigt wurde. Ausschlaggebend ist da der Poststempel. Der wird bei Gericht als fristgerecht anerkannt. Ergo solltest Du auf eine fristgerechte Kündigung bestehen.Wäre natürlich besser und einfacher gewesen den Brief etwas früher zu schicken. Das hätte Dir diesen Ärger erspart.

Es ist NICHT der Poststempel.

@Quasselstrippe9

Entschuldige, aber ich habe da vor Gericht eine andere Erfahrung gemacht...

@RaPiDrummer

Dann hat vermutlich in den AGB drin gestanden: Es gilt das Datum des Poststempels.

@RaPiDrummer

Die Sache mit dem Poststempel wird immer wieder bei obskuren Preisausschreiben genannt. Das hat mit den gesetzlichen Kündigungsfristen überhaupt nichts zu tun.

Aber wenn z.B. wegen der Post es eine Woche dauern würde, bis der Brief angekommen ist? Dürften sie trotzdem den Vertrag verlängern?

Ja, das ist nicht ihr Problem, was der Zusteller macht. Wenn man knapp dran ist, dann kann man es mit einer Kündigung per Fax mit hinterher gesendetem Schreiben versuchen. Oder per Email oder telefonisch mit der Bitte um Email/Faxbestätigung, für die man telefonisch am selben Tage nachfassen sollte, damit man sie vor Fristablauf erhält.

Man weiß ja ein ganzes Jahr im Voraus, wann der Vertrag abläuft, und muss ja nicht bis auf den letzten Tag warten.

Was möchtest Du wissen?