Kündigung 7 Tage? Tarifvertrag?

2 Antworten

Ein Tarifvertrag, wenn er anzuwenden ist, ist Bestandteil des Arbeitsvertrages.

Wenn also auf Dein Arbeitsverhältnis ein Tarifvertrag anzuwenden ist, muss der Arbeitgeber ihn nach dem Tarifvertragsgesetz TVG § 9 "Bekanntgabe des Tarifvertrags" an geeigneter Stelle zugänglich machen:

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die im Betrieb anwendbaren Tarifverträge [...] im Betrieb bekanntzumachen.

Die in Deiner Frage genannte Verkürzung der Kündigungsfrist gegenüber den gesetzlichen Fristen ist nur aufgrund eines Tarifvertrages möglich.

Um welchen Tarifvertrag es sich handelt, lässt sich in den meisten Fällen (es gibt immerhin mehr als 50.000 und nur wenige davon sind im Internet frei einsehbar) im Internet leider nicht recherchieren, da Tarifverträge hier oft nur über Logins für Mitglieder von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden zugänglich sind.

Dir bleibt also nur, Dich beim Arbeitgeber nach dem Tarifvertrag zu erkundigen, wenn er im Arbeitsvertrag nicht genannt wird.

Übrigens: Sollte die Frist von 7 Tagen rechtswidrig sein, weil sie sich nicht aus einem Tarifvertrag ergibt, sondern nur im Einzelvertrag so vereinbart wurde, so kannst Du vom Arbeitgeber die Einhaltung der gesetzlichen Frist verlangen; bei einer Kündigung Deinerseits darfst Du Dich aber auf diese (eigentlich unerlaubte) verkürzte Frist berufen.

Die 14 Tage sind das Minimum, das durch einen Tarifvertrag verlängert, aber nicht verkürzt werden kann: https://www.staufenbiel.de/magazin/arbeitsrecht/kuendigung/probezeit.html

Wieso steht dann 7 Tage drin? Bei jedem Mitarbeiter..

das durch einen Tarifvertrag verlängert, aber nicht verkürzt werden kann

Das ist falsch!

Die gesetzlichen Kündigungsfristen dürfen durch einen Tarifvertrag - und nur durch ihn - verkürzt werden; und das ist in etlichen Tarifverträgen auch der Fall, z.B. für das Sicherheitsgewerbe, für die Leiharbeit (Tarifverträge iGZ, BAP/BZA) ...

Verkürzt werden dürfen Kündigungsfristen aber nicht durch Einzelverträge, also den individuellen Arbeitsvertrag.

@Familiengerd

Danke. Und wo finde ich den Tarifvertrag der bei mir angewendet wird? Wenn es einen gibt

@Maverick1992

Da wirst Du Deinen Arbeitgeber fragen müssen, um welchen Tarifvertrag es sich handelt; im Internet wird er nicht zu recherchieren sein (zur Erklärung siehe meine eigene Antwort oben).

Was möchtest Du wissen?