Kündigung Krankmeldung benötigt?/ was passiert?

2 Antworten

Was heißt 'Krankmeldung nicht geht'? Wenn der Arzt dich krankschreibt, geht das sehr wohl.

Das Problem scheint deine Kündigung zu sein: du musst auch in der Probezeit eine Kündigungsfrist einhalten. Wenn du während der Frist nicht arbeiten kannst aus Krankheitsgründen, brauchst du ein Attest vom Arzt - egal, ob der 50 Minuten entfernt ist.

Normal liegt die Kündigungsfrist bei 2 Wochen in der Probezeit und da mir erst gestern gesagt wurde, dass es einen Monat ist .. sehe ich dies irgendwo nicht ein

@Jayju709

Du musst doch wissen, was in deinem Vertrag steht.

@florestino

In meinem Vertrag steht nichts zur Kündigung drinnen .. nur das es nach Caritas geht

@Jayju709

Dann hättest du danach fragen sollen.

"Krankmeldung so nicht geht".. wenn Du ein Attest von einem Arzt hast, geht die natürlich,e gal zu wann.

Aber das Attest musst Du wirklich haben.

Und nb, was für Kündigungsfristen hast Du denn? Die musst Du einhalten, Du kannst nicht einfach zu irgendwann im Monat kündigen oder gekündigt werden. Ausser Du hast was gnadenlos verbockt und wirst fristlos gekündigt.

War eigentlich Kündigung gemeint .. konnte es nicht mehr ändern.

Mein Arzt schreibt mich nicht für mehrere Wochen am Stück krank . Ich muss jede Woche sonst dort hin

Was möchtest Du wissen?