Kündigen Als Azubi wenn die Probezeit vorbei ist

1 Antwort

Als Azubi kannst du nach Ablauf der Probezeit das Ausbildungsverhältnis mit einer Frist von vier Wochen kündigen, wenn du die Berufsausbildung aufgeben oder dich für eine andere Berufstätigkeit ausbilden lassen willst.

Die Kündigung muss schriftlich unter Angabe der Kündigungsgründe erfolgen.

Solltest du noch nicht volljährig sein, dann müssen deine Eltern die Kündigung ebenfalls unterschreiben.

Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist eine fristlose Kündigung möglich.

Was möchtest Du wissen?