Krippenplatz trotz Harz IV?

4 Antworten

Das verstehe ich jetzt nicht.....Da du Harz IV beziehst gehe ich davon aus dass du zuhause bist. Warum willst du dein Kind in eine Krippe geben? Andere wären froh wenn sie so viel Zeit wie möglich mit den Kleinen verbringen könnten?

Warum sollte jemand, der Hartz IV bezieht, sein Baby nicht zu Hause betreuen?

In einer Kinderkrippe sind Kinder, deren Mütter arbeiten müssen, oder sich selbst verwirklichen wollen und dafür in Kauf nehmen, Kleinstkinder in fremde Hände zu geben.

Zustehen ist eine Seite, wenn Platz ist, dann vielleicht kannst du für dein Kind einen Krippenplatz bekommen. Meistens werden berufstätige Eltern bevorzugt. Da musst du eben mal nachfragen.

Du kannst dein Kind auch den ganzen Tag drinnen lassen.....frage doch mal den Kindergarten/hort, welches du im Auge hast. Anmelden nicht vergessen und Rücksprache mit dem Amt nehmen.

Was möchtest Du wissen?