Kriegst du kein Schulabschluss wenn du 6 unentschuldigten fehltage hast?

5 Antworten

Wieso sollst du da keinen Schulabschluss bekommen, wenn die Noten stimmen. Auf dem Zeugnis ist aber ein Vermerk: "Der Schüler hat an 6 Tagen unentschuldigt gefehlt." Was bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz o. dgl. nicht so gut aussieht!

Bei 6 unentschuldigten Fehltagen werden deine Eltern wahrscheinlich verständigt und evtl. zu einem Gespräch in der Schule eingeladen. Wenn die Eltern nicht auf schriftliche Informationen reagieren, steht der Lehrer evtl. auch mal vor der Haustüre.

Danke

Du solltest den Schulabschluss bekommen, aber bei sowas gibt es meist noch Gespräche mit den Eltern etc.

Im Übrigen, solltest du geschwänzt habe, in der Ausbildung oder im Studium kommste mit sowas nicht weiter.

Kommt auf deine Schule an und auf dein Bundesland. Aber Normalerweise bekommst du deinen Schulabschluss schon :'D

Rheinland-Pfalz

@Marvin77777

Also 6 unentschuldigte Fehltage ist nicht "zu" viel um deinen Abschluss nicht zu bekommen, es hängt auch eigentlich nicht an den Fehltagen ob du ihn bekommst sondern an den Noten die du schreibst.

also ich hab in aller Fächer eine 4

@Marvin77777

Dann währe ich mir nicht so sicher.

trotzdem Dankeschön

warum hast du unentschuldigte Fehltage, wenn du die nicht hättest, bräuchtest du solche fragen nicht stellen

Mit sechs Fehltagen vermutlich schon, mit dieser Rechtschreibung jedoch eher nicht.

Was möchtest Du wissen?