Kreisverkehr mit "ebener" Verkehrsinsel

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Verkehrsregeln in einem Kreisverkehr gelten auch für angedeutete Kreisverkehre. Der Fahrer im Kreis hat die Vorfahrt, es sei denn, dass es anders geregelt ist

Naja... abbremsen muss man nicht unbedingt wenn man in den Kreisverkehr einfährt. Unser bei uns im Ort ist so groß und übersichtlich, dass ich da auch locker mit der normalen Geschwindigkeit rein fahren kann. Natürlich darf man aber nicht quer rüber fahren. Da hilft vielleicht mal eine Beschwerde beim Ordnungsamt. Die sollen dort mal ein paar Tage Kontrollen machen. Dann hat sich so ein Problem meist von selbst erledigt.

Es ist nicht genau geregelt wie schnell man im Kreisverkehr fahren darf aber wenn du schon im Kreisverkehr bist, hat du natürlich Vorfahrt.

Ein Kreisverkehr ist ein Kreisverkehr und keine Kreuzung, die man gerade überqueren darf. Und selbst vor einer Kreuzung hat man (wie sonst auch) die StVo zu beachten. Rein rechtlich gesehen bist Du also im Recht.

Wobei Du dann auch die Scherereien hast, wenn Dich einer abschiesst. Von daher gilt hier, wie auch sonst immer. Lieber für andere mitdenken beim fahren - es gibt genug hirnamputierte Fahrzeuglenker...

Tja gute Frage....ich verhalte mich bei diesen Dingern immer nach der rechts vor links Regelung....Bei uns im Ort wurde auch so ein Steuergeld-Vernichtungskreisel gebaut. Eine absolute Katastrophe, völlig fehlkonstruiert. Anfangs hat man versucht es als Kreisverkehr zu nutzen, ist aber besonders für größere Gefährte wie Transporter/kleine LKW kaum möglich. Es ist auch nicht klar, ob es nun ein Kreis oder nur ein runder Hubbel sein soll.

Hmmmm aber in deinem Fall müsste es eigentlich als Kreisverkehr gesehen werden....das ist wie mit den durchgezogenen Linien....wenn da ne Mauer stünde, würden die Leute auch nicht mehr drüber fahren....Und dass die Leute da drüber brettern ist auch nicht ok, an eine Kreuzung hat man langsam ranzufahren und die wie auch immer geartete Vorfahrt zu achten.

ich verhalte mich bei diesen Dingern immer nach der rechts vor links Regelung

Gilt im Normalfall auch. 90% der Kreisverkehre sind allerdings durch Verkehrszeichen anders geregelt, da mit rechts vor links der ganze Sinn eines Kreisverkehres flöten geht. Übrigens ist ein gute Kreisverkehr keine Steuergeld Vernichtung, sondern endlich mal eine sinnvolle Verkehrsführung. Dazu muss allerdings genügend Platz für LKWs sein.

.ich verhalte mich bei diesen Dingern immer nach der rechts vor links Regelung..

ui wie schön, du fährst also los, wenn sich jemand im kreisverkehr befindet, da du ja denkst du hast vorfahrt. ist nur eine frage der zeit bis dir einer reinfährt.

@cat64k

nein, ich weiß schon wie ein Kreisverkehr funktioniert ;-) Ich bin jahrelanger Frankreich-Urlauber und daher sehr vertraut und verwöhnt mit gut durchdachten Kreisverkehren ! Ich schätze einen guten Kreisverkehr....nur die Deutschen sollten manchmal über die Grenze schauen und gucken wie ihre Nachbarn das machen....

Mein Bsp. bezog sich auf unseren komischen kreisrunden Hubbel, den keiner zuordnen kann. Nach einigen Versuchen ihn als Kreis zu nutzen, sind eigentlich alle Verkehrsteilnehmer dazu übergegangen ihn als Kreuzung mit Hubbel zu nutzen, also rechts vor links ;-)

Was möchtest Du wissen?