Kreditkarte Mindestbetrag und p.a. Effektivzins. Verwirrt.

2 Antworten

Das sind offensichtlich die Konditionen der "Gebührenfrei MasterCard GOLD" der Advanzia-Bank.

Der monatliche Teilbetrag würde in deinem Beispiel 30 Euro betragen (dieser Betrag ist mindestens zu zahlen, die 3%-Regel greift somit erst bei einem Saldo von mehr als 1000 Euro).

Der Zinssatz von 19,94% pro Jahr (bzw. 1,53% pro Monat) wird jeweils auf den offenen Restbetrag berechnet.

Nach Deinem Beispiel - und ohne die von Rolf42 beschriebene mögliche Einschränkung - dann auf die 97 €, die Dir nicht sofort abgebucht werden.

Das Modell der "echten" Kreditkarte - wo der monatliche Abrechnungsbetrag wirklich zum länger laufenden Kredit wird - ist in Deutschland recht ungebräuchlich - die meisten Kreditkarten buchen den gesamten Betrag einmal im Monat ab.

In den USA scheint die Ratenkreditfunktion weitaus häufiger genutzt zu werden - und ist in der Regel die teuerste Art der Finanzierung.

Ich fange keine Grundsatzdiskussion über Verschuldung an - aber es per Kreditkarte zu den Zinsen zu machen, ist der teuerste Weg.

Was möchtest Du wissen?