Kredit-Unternehmen gründen?Möglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun, wenn du Freunden und Bekannten Geld leihen möchtest ist das deine Sache und interessiert - solange du keine Wucherzinsen einforderst - kaum einen. Verleihst du nur eigenes Geld oder möchtest du auch Gelder von Investoren einsammeln und dies dann als Kredit vergeben. Wenn du Geld entgegen nimmst um es wieder als Kredite zu vergeben betreibst du bereits Bankgeschäfte!

Dann und wenn du es geschäftsmäßig machen möchtest solltest du dich mit dem Kreditwesengesetz beschäftigen. Da wirst du sehr schnell an Grenzen stoßen, denn Bankgeschäfte sind sehr streng reguliert! Auch wenn das in den Medien anders da gestellt wird. Und Hinz und Kunz kann nicht eine Bank eröffnen oder Vorstand einer Bank werden. Da musste selbst die Deutsche Bank AG im vergangenen Jahr Lehrgeld bezahlen, weil einer der vorgeschlagenen Nachfolger von Herrn Ackermann der BaFin (Bankenaufsicht) nicht passte.

Das Kreditwesengesetz kannst du im Internet nachlesen. Ebenso kannst du auch auf die Seite der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) gehen. Die ist zuständig wenn Du eine Banklizenz erwerben möchtest.

Vielen Dank für die Bewertung als hilfreichste Antwort.

Nach 40 Jahren in einer Bank weiß ich wovon ich rede.

Möchtest du Kredithai oder Samariter sein? Willst du Profit machen oder Gutes tun? Kommt es dir auf Sicherheiten, Bonität oder Beides an?

Hauptsächlich geht es erst mal um Kleinkredite.Wofür das Geld dann verwendet wird ,ist mir erst einmal egal.

@lobwer

Beantwortet nicht so wirklich meine Frage, aber viel Erfolg.

@Defram

Deine Gedankengänge sind mir schon ein wenig zu weit gedacht.Im Endeffekt geht es mir erst mal um die Gründung-also wie würde das funktionieren.

@lobwer

Das ist nicht zu weit gedacht, das ist der Ansatz: Was willst Du gründen.

Kannst auch nicht sagen: Ich will was mit Autos.

Verkaufen? Ja. Herstellen? Ja. Nachbauten? Ja.

Solltest also überlegen was für einen Sinn und Zweck Du erfüllen würdest. Dabei kümmere Dich dann mal um allgemeine Ausfallrisiken und was Du so alles refinanzieren darfst.

In Deutschland benötigst Du auf alle Fälle eine Banklizenz. Schlag mal den Begriff nach (zB Wikipedia), da musst Du drei Jahre in leitender Tätigkeit im Kreditwesen gearbeitet haben...

Boncred, SWK Bank und die Schufa... Nach welchen Kriterien werden schufafreie Kredite vergeben?

Hallo,

ich habe heute, trotz relativ hohem Nettoeinkommen im öffentlichen Dienst, unbefristetem Arbeitsplatz und solider Zahlen auf den Kontoauszügen, eine Absage von Boncred erhalten. Ich habe eine negative Schufa(in Deutschland gleichzusetzen mit Kapitalverbrechen)und hatte den schufafreien Kredit über 3500 Euro beantragt. Auch in schwierigen Fällen lautet der Slogan von Boncred... Ich lach mich weg, alles nur großes Theater und Hinhaltetaktik. Habe nach langem und ausführlichem Schriftverkehr heute eine Art Formblatt erhalten, auf dem meine Anfrage abgelehnt wurde. Das waren insgesamt 4 Wochen nutzloser Formalitätenaustausch, den man bereits mit einem Schreiben und einer kompakten Auflistung bzw. Bündelung der wichtigsten Unterlagen, hätte erledigen können. Habe keine dieser abenteuerlichen Versicherungen abgeschlossen bzw. diese ignoriert. Und das der Kredit bei der SWK-Bank über 3500 Euro schufafrei ist, glaube ich mit der heutigen Absage definitiv nicht mehr. Die holen sich trotz der laut schlagenden Werbetrommel eine Auskunft bei der Schufa ab, da bin ich mir ziemlich sicher, sonst wäre dieser Kredit nie abgelehnt worden. Oder man müsste boncred Hütchenspieler-Mentalität vorwerfen, die nach Lust und Laune Kredite vergeben oder auch nicht. Mit einem Schufaeintrag, warum auch immer, ist man lediglich in Deutschland mit einem verurteiltem Schwerverbrecher gleichzusetzen.

...zur Frage

Bekommt man Kredit für Hauskauf ohne festen Arbeitsvertrag?

Vergeben Banken Kredite für den Kauf von einem Eigenheim, ohne dass ein fester Arbeitsvertrag vorliegt und sogar noch die Probezeit läuft?

Folgende Situation: Wir möchten demnächst in eine 200 km entfernte Stadt ziehen. Voraussetzung ist natürlich, dass mein Mann dort einen Job findet. Derzeit wohnen wir zur Miete, aber würden gerne ein Eigenheim kaufen, bevor wir noch mal in eine Mietwohnung ziehen und quasi "umsonst" Miete zahlen. Kurz: wir möchten uns die Kosten und Mühen sparen, erst noch mal in eine Wohnung zu ziehen und dann erst in ein Haus. Ich bin derzeit in Elternzeit und werde die nächsten 1,5 Jahre nicht arbeiten. Müsste mir dann auch was neues suchen, da mein Arbeitsvertrag in der Elternzeit abläuft und auch nicht verlängert wird. Sollte mein Mann einen Job in der neuen Stadt finden, wird er logischerweise für 6 Monate in Probezeit sein und dass er direkt einen unbefristeten Vertrag bekommt, wage ich auch zu bezweifeln, da es heut zu Tage einfach schwierig ist etwas unbefristetes zu bekommen. Warten bis die Probezeit rum ist und dann umziehen ist auch schwierig, da 200 km entfernt.

Und erhöht sich die Chance auf einen Kredit, wenn mein Mann und ich Akademiker sind, weil man evtl. die Chancen haben kann einen gut bezahlten Job zu bekommen?

Ich wollte mal in der Runde fragen, ob es hier Leute gibt die sich auskennen, und ob eine Bank unter diesen Bedingungen einen Kredit vergeben würde.

Ich danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?