Kredit trotz Schufa? Gibt es Ausnahmen?

5 Antworten

Nein da wirst du keinen Kredit bekommen. Bei geringen Schufaverstößen und geringer Beleihung also z.B wenn das Haus 400.000 EUR wert ist und dein Einkommen gut ist, macht sowas z.b die VonEssenBank, natürlich dann zu einem Zinssatz jenseits von gut und Böse zwischen 7 und 9% pro Jahr....

im übrigen gibt es das nicht, dass deiner Tochter das Haus gehört und dir 1/4 vom Grundstück! Dir gehört automatisch 1/4 von allem auf dem Grundstück, also auch vom Haus

@Mismid

doch, das ist möglich, je nachdem, was der erblasser verfügt hat - das problem kennen viele ´erbengemeinschaften´!!

Ja, du kannst du bei jeder normalen Bank, die Grundstückskredite vergibt (im Gegensatz zu reinen Verbraucher-/Konsumkrediten), trotz geringem Schufa-Score einen Kredit bekommen. Denn Kredite für Grundstücksfinanzierungen werden so gut wie immer mit Hypotheken abgesichert, das ist ein Pfandrecht am Grundstück (bzw. Grundstücksteil), welches im Grundbuch eingetragen wird.
Sollte der Kreditnehmer den Kredit nicht zurückzahlen können, wird das Grundstück versteigert und der Erlös deckt dann den Kredit-Restbetrag. Die Bank ist also immer aus dem Schneider. Der Beleihungswert liegt sicherheitshalber bei ca. 2/3 des Grundstückwertes, so kann die Bank sicher sein, auch unter ungünstigen Umständen immer ihr Geld zu bekommen.

Nur noch kurz zur Klarstellung: 2/3 des Grundstückwertes sind beleihbar, also ca. 134.000 €, den Restbetrag müßtest du selber aufbringen und dann darlegen, wie du die 134.000 € samt Zinsen in planbarar Zeit zurückzahlen willst. An der Schufa selber wird es kaum scheitern.

Da muss man mit den Banken verhandeln, ob die es akzeptieren, wenn das Haus (was ja dann vollkommen Dein Eigentum ist) als Sicherheit angeboten wird.

Was auch immer Du machst: Finger weg von sogenannten "schufa-freien Krediten" im Internet. Die geben Dir keinen Kredit, das ist von vornherein klar, und wollen Dich mit "Gebühren" abzocken oder Dir schwachsinnige Versicherungen oder "Finanzberatungen" andrehen.

Bleib bei den seriösen Banken. Wenn die es nicht machen, dann geht es eben nicht.

Sprechen Sie am besten mit Ihrer Hausbank oder einer ortsansässigen Volksbank oder Sparkasse, erläutern Sie das Problem. Wenn Sie eine feste und unbefristete Arbeitsstelle haben und gewisse Sicherheiten bieten können, gibt es die Möglichkeit trotz Schufa eine Vereinbarung für einen Kredit zu treffen.

eher nicht!

Du kannst ja das Haus (mit Grundstück) als Sicherheit hinterlegen.

Und dann? Ist trotzdem ein Kredit den man mit negativer Schufa nicht bekommt. Keine Bank möchte einen Vertrag mit jemand eingehen der nachweislich unzuverlässig ist und in letzter Zeit vorkam dass er seinen Verpflichtungen nicht nachgekommen ist

Was möchtest Du wissen?