Kredit mit befristeten Arbeitsvertrag mit Bürgschaft

3 Antworten

Hallo, am ehesten sollte es mit einer Absatzfinanzierung klappen. Lass dir also eine Finanzierung vom Händler anbieten. Der schaut zwar auch, ob du deine Rate zahlen kannst - und das solltest du unbedingt, da du das Auto sonst nicht lange haben wirst - kann aber auch den Wert des Autos besser einschätzen. Daher wäre er eher bereit dir eine Finanzierung zu geben. Versuch den Bürgen außen vor zu lassen. Das ist immer eine fiese Nummer. Je länger dein Arbeitsverhältnis noch läuft, desto besser die Erfolgsaussichten.

In Deiner Situation würde ich im Autohaus die Finanzierung anfragen. Gerade zum Jahresende sind die definitiv großzügiger - weil Jahresziele zu erreichen sind. Mit einem Bürgen dürfte es dann gar kein Problem sein. Mein Bruder ist Vertriebsleiter in einem Autohaus und macht häufig Finanzierungen mit einem Bürgen, d. h. der Bürge wird genau so wie der Kreditnehmer geprüft - daher braucht er eine saubere Schufa. Es ist nicht nötig Immobilien zu beleihen.

Da solltest du am besten mal zu einer Bank gehen und dort anfragen. Ich denke nicht dass dir hier jemand eine Antwort dazu geben kann, denn bei jedem Kreditinstitut gibt es verschiedene Voraussetzungen.

Was möchtest Du wissen?