Kredit + Lebensversicherung? Kündigen?

3 Antworten

Hallo Sternchen04,

vielen Dank für Ihren Beitrag. Um genaue Aussagen zu Ihren Detailfragen treffen zu können, müssen wir uns die Verträge der Versicherungsnehmerin genau anschauen. Allgemein gesagt, können Einzelversicherungen unter Wahrung der Fristen gekündigt werden. Wie hoch ein möglicher Rückkaufswert sein kann, können wir an diese Stelle nicht pauschal sagen. Bei Kündigung der Restschuldversicherung findet bei uns dabei die von Verbraucherschützern empfohlene sogenannte 78er-Berechnungsformel Anwendung. Um dies im Detail für Ihre Bekannte prüfen zu können, bräuchten wir bitte einmal die Konto- oder Kundennummer an sogehtbankheute@targobank.de. Wir melden uns. Oder sie kann uns auch direkt unter 0203 347 7860 erreichen. Viele Grüße, Markus Dlugi vom TARGOBANK Social Media Team.

Falls es sich nur um eine Kreditversicherung handelt, geht sie leider leer aus, da dies dann eine reine Risikoversicherung wäre! Kann mir nicht vorstellen dass dabei eine Lebensversicherung abgeschlossen wurde, bei der noch was angespart wird - dann wäre evtl. eine Rückvergütung möglich - aber eher nicht!

Gruß siola

Und was hat es mit der "Rückvergütung" auf sich? Wie berechnet der sich?

Das steht im Vertrag, das lässt sich pauschal nicht beantworten, weil es überall anders ist.

Was möchtest Du wissen?