Krankschreibung bis Sonntag?

5 Antworten

Du darfst während einer bestehenden Arbeitsunfähigkeitsmeldung alles tun, was den Genesungsprozess nicht verlangsamt oder gar verhindert.

Wenn es Dir wirklich wieder gut geht, kannst Du am Samstag und Sonntag wider Sport treiben. Es wäre allerdings nicht so toll, wenn Du dann am Montag wieder arbeitsunfähig sein würdest.

Auf einer AUB bescheinigt der Arzt "krank bis voraussichtlich.....", da er auch keine Glaskugel hat und Genesungsprozesse unterschiedlich lang sein können. Wenn Du also früher wieder gesund bist als "voraussichtlich" angenommen, ist alles in Ordnung.

Im Prinzip, kannst du das tun. Du darfst ja auch wieder arbeiten gehen, wenn es dir trotz Krankschreibung wieder besser geht. Da steh ja, voraussichtlich Au bis...

Es sieht aber praktisch gesehen, nicht so gut aus, wenn du bei der Arbeit fehlst, aber beim Sport gesund bist

Wenn du so stark erkältet bist solltest du auf Sport lieber verzichten. Bei einer Krankschreibung darfst du alles tun was zur Förderung deiner Genesung beiträgt.

Du kannst alles tun was den Heilungsverlauf günstig beeinflusst.

Das kannst du selber entscheiden.Wenn ich krank wäre mit einem Krankenschein wüsste ich was ich zu tun habe!

Was möchtest Du wissen?