Krankmeldung zu spät?

5 Antworten

Normalerweise muss die Krankmeldung dem Arbeitgeber nach 3 Tagen vorliegen. Also bist du zu spät dran. Hätttest sie ja ach per Post schicken können. Wenn ich das machen würde hätte ich glatt meine Kündigung im Kasten.

Danke, bin schon total ängstlich jetzt machst du mir noch mehr Angst 😒

@A0149

Ich wollte dir keine Angst machen, aber du musst einfach auch als Azubi lernen, dass es arbeitsvertragliche Pflichten gibt, die auch  für dich gelten. Aber wird schon nichts passieren. Bei mir ist es schon hardcoremäßig, da wird bei jeder Zigarette kontrolliert, ob ich mich ausgestempelt habe.

Und würde mein AG mich wegen so einer Lappalie kündigen, hätte er Post von meinem Anwalt im Briefkasten und ein paar Tage später die Klage vom Arbeitsgericht auf Aufhebung der Kündigung ;)

@Raetsel5050

und das Arbeitsgericht würde deine Klage abweisen weil du laut Gesetz deine Arbeitunfähigkeitsbescheinigung zu spät vorgelegt hast, hat nichts mit Lappalie zu tun.....

 ;-)

@Raetsel5050

wie der Fall Emmely uns gelehrt hat, wird auch wegen Lappalien gekündigt.

@RewacoFX4

@ RewacoFX4:

und das Arbeitsgericht würde deine Klage abweisen

Das ist Quatsch!

Wegen zu spät vorgelegter Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kann keinem Arbeitnehmer (jedenfalls nicht ohne vorangegangene Abmahnungen) gekündigt werden.

Und bei einem Ausbildungsverhältnis - wenn es sich hier um ein solches handelt - kann ein Arbeitgeber nach der Probezeit ohnehin überhaupt nicht mehr ordentlich kündigen!

@musso

@ musso:

Und was hat der Fall "Emmely" mit der vorliegenden Frage zu tun? Überhaupt nichts - auch nicht, wenn es um eine "Lappalie" geht!

Ja aber das ist das erste Mal, das ich das so spät abgebe ....

@A0149

Aha, du hast also schon Übung im "krankfeiern". Umso verwerflicher, daß du es noch nicht erledigt hat. Solche Sachen lassen auch beim Arbeitgeber tief blicken, wessen Geistes Kind man ist. Eine Übernahme kannst du knicken, wenn du dich nicht deutlich besserst.

Was willst du denn mir jetzt damit sagen ? Ich war paar mal krank & das auch weil ich wirklich krank war weil es mir wirklich nicht gut ging ! Du kannst mir doch nicht solche Sachen vorwerfen ! Außerdem bin ich aus der Probezeit schon raus!

@ musso:

Wenn ich das machen würde hätte ich glatt meine Kündigung im Kasten.

... die aber vor keinem Arbeitsgericht in Deutschland Bestand haben würde (es sei denn, Du gibst sie zum x-ten mal zu spät ab).

Ist zu spät. Aber ob da der Arbeitgeber was macht, weil du die zu spät abgibst, glaub ich eher nicht.

Eigentlich nicht wenn du anruft und bescheid gibst reicht das du musst dann nur die krankmeldung abgeben wenn du wieder da bist

wenn du wegen Krankheit nicht zur Arbeit kannst dann hast du dies direkt am ersten Krankheitstag bis 12.00 Uhr mittags deinen Arbeitgeber mitteilen,

 die vom Arzt ausgestellte Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung muss deinem Arbeitgeber inberhalb von 3 Tagen vorliegen!!!

direkt am ersten Krankheitstag bis 12.00 Uhr mittags

Wie kommst Du denn auf diese Uhrzeit??

Wenn ein Arbeitnehmerr wegen Erkrankung nicht zur Arbeit erscheinen kann, hat er das unverzüglich mitzuteilen (abgesehen davon, dass es ihm nicht möglich sein sollte, z.B. bei einem schweren Unfall).

Wenn der Arbeitsbeginn also um 6 Uhr ist, muss der Arbeitnehmer spätestens um 6 Uhr Bescheid gegeben haben - und nicht erst um 12 Uhr mittags!

@Familiengerd

bei mir stand das exakt so im Ausbildungsvertrag und auch schon in mehreren Arbeitsverträgen... ;-)

@RewacoFX4

Dann war das in Deinem Fall eben - erlaubterweise - großzügiger geregelt als nach dem Entgeltfortzahlungsgesetz EntgFG § 5 "Anzeige- und Nachweispflichten" Abs. 1 Satz 1:

Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, dem Arbeitgeber die Arbeitsunfähigkeit und deren voraussichtliche Dauer unverzüglich mitzuteilen.

Mit der "unverzüglichen Mitteilung" ist nicht die ärztliche Bescheinigung (AU) gemeint.

Solange die Krankmeldung auf Mittwoch datiert ist und bis einschließlich Freitag gilt, ist das ganze kein Problem. 

Vielleicht wird er dir einen blöden Spruch drücken aber mehr kann er nicht machen. 

Ja die geht von Mittwoch bis Freitag

Was möchtest Du wissen?