Krankmeldung für Kind oder mich?

5 Antworten

Du kannst dich mit deinem Kind Krankschreiben lassen. Ist dein Kind unter 12 Jahre kannst du es machen. Kannst dein Kind nicht alleine zuhause lassen und mitnehmen zur Arbeit geht auch nicht es sei denn Oma ist in der nähe. L.g

Wenn dein Kind krank ist, kannst du deswegen keine Krankmeldung abgeben. Da hast du im Jahr eine bestimmte Anzahl von Tagen zur Verfügung,, an denen du zu hause bleiben kannst, kommt aber auf das Alter des Kindes an.

Wo finde ich diese Anzahl der Tage? Ich habe Zwillinge, das macht bestimmt auch noch einen Unterschied...

@Lavazza333

pro Kind 10 Tage im Jahr, als Alleinerziehende 20 tage im Jahr pro Kind, bis die Kinder 12 Jahre alt sind, dann gibts keinen Kinderkrankenschein mehr

Wenn du mit deinem Kind krank bist, dann bekommt der Arbeitgeber eine Kopie des Kinderkrankenscheines, deine Krankenkasse den Orginalen, die fordern dann vom Arbeitgeber einen Einkommensnachweis ab und dann wird dir dein Anspruch auf Kinderkrankengeld berechnet. Dieses Geld bekommst du von deinem Arbeitgeber weniger gezahlt, dann mit Abzügen von der Krankenkasse erstattet.

Bei meinem mann hat das für 4 Tage satte 200 Euro weniger gemacht....

Wenn du krank bist, dann bekommt der Arbeitgeber deinen Krankenschein und du bekommst ganz normal dein Geld.

Schon: das eine ist Krankenstand das zweite Pflegeurlaub.

Wahrscheinlich macht das kein Unterschied.

Was möchtest Du wissen?