Krankheit bei schulaufgabe (3. krankheitstag)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass deine Mutter oder jemand vertretungsweise anrufen und dich entschuldigen. Keiner wird bei Durchfall verlangen, dass du vorbei kommst. Ein Attest kannst du auch nachreichen.

erstmal in der schule anrufen. hast du freunde, die in der nähe wohnen? dann gib denen doch die entschuldigung mit. ärztl. attest reicht, wenn du selber wieder zur schule gehst, allerdings dürfen einen ärzte nicht rückwirkend krank schreiben. wenn sie es tun, dann max. für einen tag

Ruf in der Praxis an. Die wollen sowieso nicht unbedingt, dass du mit Durchfall dort auftauchst. Bitte um ein Attest und lass es von jemandem dort abholen.

Vllt morgens im Schulbüro anrufen...ist vei uns sogar Pflicht und wenn du wieder da bist schriftliche Entschuldigung.

Warum fragst du zweimal??

Was möchtest Du wissen?