Krankengeld wegen 2. Krankheit

5 Antworten

Folgender Fall: 4 Wochen krank, danach 1 Woche gearbeitet, dann wieder krank aber wegen einer anderen Krankheit. Ab wann gibt es Krankengeld? Meiner Meinung nach 6 Wochen nach der 2. Erkrankung oder ?

Wenn die 2. Krankheit nicht im Zusammenhang mit der 1. Krankheit steht, hast Du Anspruch auf 6 Wochen Lohnfortzahlung.

genau, & Wochen nach Beginn der zweiten Krankheit. Es sei denn, du warst wegen der gleiche Diagnose in den letzten 1,5 Jahren schonmal krankgeschrieben, dann zählen diese Kranktage mit dazu.

Wenn aber ein halbes Jahr zwischen den Erkrankungen lag, zählt es neu.

du hast dir die Frage fast schon selbst beantwortet.

es gibt nur noch eine Besonderheit, wenn es sich zwar um verschiedene Erkrankungen handelt, aber die Ursache die gleiche ist, zählen die Krankheitszeiten zusammen

Genau.

Es sei denn, du warst schon einmal mit dieser Krankheit vorher krank.

ja,nach 6 wochen ohne pause

nach 6 wochen ohne pause

Das stimmt nicht, denn je nach Rechenzeiträumen werden Krankenzeiten wegen derselben Erkrankung addiert (siehe einige Antworten).

Was möchtest Du wissen?