Krankengeld erschöpft und jetzt

6 Antworten

Das Krankengeld läuft nach 78 Wochen aus, nicht Monaten. Und nein, mit der gleichen Erkrankung kann sie erst nach drei Jahren wieder Krankengeld bekommen.

78 Monate ist glaub ich etwas lang, 78 Wochen wären da realistischer.

Bei einer anderen Krankheit ja, bei derselben erst wenn incl. der 78 Wochen 3 Jahre um sind (§ 48 SGB V).

sorry 78 Wochen

Nein. Nur wenn es eine neue Krankheit ist. Und bei 78 Monaten kannst du drauf verwetten dass das vom Amtsarzt (!) festgestellt werden muss

78 Monate? Das sind ja 6,5 Jahre. Das wird sicher von einem sogenannten "Amtsarzt" überprüft, ob sie wieder krank ist. Ich würde mal sagen, die Chancen stehen eher schlecht. Sie muss wohl mit Krankheit arbeiten gehen.

Wenn man einen Tag arbeiten gehen kann, sollte man in Erwägung ziehen, dies wieder regelmäßig zu machen.

Was möchtest Du wissen?