Krank geschrieben - nach Dienstplan oder nach Wochenarbeitsstunden?

1 Antwort

Wenn du an einem Tag, wo du laut Plan 8h arbeiten müsstest, bist du auch für 8h krank, wenn nur 6h dann eben 6h. Wieso dann Minusstunden!? Das ist nicht legal. Lass dich von einem Anwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht beraten, wenn du in einer Gewerkschaft sein solltest- die haben auch Anwälte und beraten in arbeitsrechtlichen Dingen. Ich glaub in der Firma steigen die selber nicht durch die wirren Dienstpläne im Krankheitsfalle.

Was möchtest Du wissen?