Kontopfändung aufgehoben trz lässt Bank nicht an Geld?!

5 Antworten

Dass die Bank dir keinen Dispo mehr einräumt ist doch klar. Was das Restguthaben betrifft, kann es entweder sein, dass die Bank das "Ruhenlassen" noch nicht verarbeitet hat, oder dieses nicht akzeptiert, weil es streng genommen keine gesetzliche Grundlage hat und die Bank sich Schadensersatzansprüchen aussetzen kann.

Was muss man nun tun Bankberater ist wenig redebereit

Er muss dir doch zumindest sagen, aus welchem Grund die Bank das Guthaben nicht auszahlt? Dann weisst du Bescheid und kannst dementsprechend weitere Schritte einleiten.

ja das mit dem dispo ist klar nur halt das ich nicht bis auf 0,00 Euro alles abheben kann.. Bank Berater wurde angerufen da wimmelt er dich ab und per Nachricht kam auch noch nix an .. natürlich wird dieser auch so schnell wie möglich gewechselt.. um rauszubekommen was los ist.. danke für deine Antwort :)

Das ist doch völlig klar, du hast ne schwebende Kontopfändung, da kann dir die Bank doch keinen weiteren Dispo geben. Sobald du im Haben bist, kommst du auch an dein Geld

danke für die Antwort :)

der schlüssel zu deinem konto liegt beim zusiändigen amtgericht-die dortigenrechtspleger können einenbeschluss erwirken,um dein gekd frei zu geben-das ist der eine weg. der zweite weg- ist ein so genanntes p- konto- p steht für pfändungsfrei- jedes girokonio lässt sich in ein p konto umwandeln,wie das mit p konto funktioniert, bitte er googeln, wäe hier zu viel.

danke für die Antwort :)

Was muss man nun tun

ein paar Hunderter mehr aufs Konto legen^^

du bist ja richtig schlau ;)

@lie92

jedenfalls so schlau, dass ich noch nie eine Lohnpfändung hatte^^

kontopfändung lohnpfändung ist was anderes ;) man bist du schlau..

@lie92

auch keine Kontopfändung....Geld-Schlauerle

Dazu muß man sie erst haben, die paar Hunderter.

bei der Verbraucherzentrale erkundigen welche möglichkeiten bestehen dafür.

Was möchtest Du wissen?