Kontoauszug gefunden...?

5 Antworten

Du hast ihn natürlich direkt in der Bank, wo Du ja warst, abgegeben? Oder, falls die grad zuhatten, in den Postkasten  dort geworfen?

warum nicht in den müll einfach?

meinst die bank bewahrt den für den kunden auf?

die werfen den auch weg

@SouchonHermann

Nein, Oberschlau. Das derjenige sich hier soolche Gedanken macht, wäre einfach sichergestellt, dass der Auszug dann sachgerecht vernichtet wird und (Datenschutz) ihn  sonst niemand sieht. Einfach wegwerfen: jeder kann ihn aus dem Müll angeln und mal gucken, was Hörrmönnchen so an Kontobewegungen hat.

Schönen Gruss von ner Ex-Bankerin.

@SiViHa72

ich habe ihn am Schalter abgegeben ;-) schien mir das sicherste...

Mir persönlich wäre es recht, wenn der Finder den Auszug zerreißt und wegwirft.

Ansonsten kann man mit dem Auszug nicht viel anstellen.

ihn gar nicht anzufassen, es sind fremde bakterien und keime daran

Ich mag deine Art zu denken xDDD

Der Bank geben! Die leiten es an den Kontoinhaber weiter!

In den Briefkasten der Bank einwerfen, die leitet ihn weiter!

Was möchtest Du wissen?