Konto überzogen, bekomme ich trotzdem eine Kreditkarte [Mastercard ]?

19 Antworten

Hast Du einen Dispo und den ausgeschöpft? Handelt es sich um eine einmalige kurzfristige andere Überziehung, kannst Du wohl trotzdem eine bekommen. Bist Du aber ständig im Minus, sieht es schon kritisch aus. Vor allem kommt es auch drauf an, ob Du regelmäßige Einkünfte hast.

Für die Beantragung einer Kreditkarte ist in erster Linie dein Schufa-Ranking und deine Einkommenssituation ausschlaggebend. Wenn das Konto mal kurzfristig überzogen ist, spielt das keine große Rolle. Unter www.superinfo24.de habe ich ein Angebot an kostenlosen Kreditkarten gefunden. Also wenn deine Bonität trotz überzogenem Konto in Orndung ist, solltest du ohne Probleme eine Kreditkarte bekommen.

ich glaube nicht wenn Sie dein Konostand sehen bekommste bald eib brief wo du das geld zürkzahlen muss was über den Dispo ist auserdem kostet die karte auch geld ich Glaue 2€ im monat die kannste auch sapren.

Warum beantragst Du die Karte nicht direkt bei der Bank. NUR die kann eine Aussage machen. Wenn sie es ablehnen weisst Du Bescheid.

Weil es mir peinlich ist. Solange ich im Minus bin.

@user962

Da braucht Dir nichts peinlich sein. Die Bank will Geschaefte machen. Sag, dass Du reisen musst, und dafuer brauchst Du eine Cr-Karte.

Ja, kommt ein festes Einkommen mtl. momentan mit ca. 460€ überzogen

Was möchtest Du wissen?