Könnte man extrem Rostiges zum Schrotthändler bringen, und der könnte das weiterverkaufen? Drehspäne die draußen gelagert wurden sind z.B. stark rosthaltig?

4 Antworten

Ja, Schrott wird nach Gewicht bezahlt und das ist nicht mal wenig. Je besser die Sortenreinheit ist, umso besser der Preis. Rost und andere Korrosion spielt keine Rolle, wichtig ist Stahl zu Stahl, Alu zu Alu und Kupfer zu Kupfer

An so ziemlich jeder Schlosserei oder Betrieb der Metallbearbeitung steht aussen ein Schrottcontainer der genau deshalb je nach Schrottpreis recht gute Gewinne mit den "Abfällen" erziehlt. Hast du ne Ahnung wie rostig Eisenerz ist?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

dem ist es egal wie rostig das teil ist.er lebt vom an und verkauf und geht nach gewicht

Ich würde es mal versuchen. Für den reinen Schrottpreis bekommt man ja oft schon was. Als Gebrauchsteil höchstwahrscheinlich nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?