Können meine Eltern eine Strafe kriegen, wenn ich draußen von der Polizei mit Alkohol erwischt werde?

5 Antworten

Nein, es ist nicht verboten Alkohol zu trinken. Es darf dir lediglich in der Öffentlichkeit nicht verkauft werden. Heißt: Du bekommst es nur abgenommen und entweder wegschütten oder die Eltern holen es ab. Eventuell noch Anrufen der Eltern und wenn es öfters passiert Jugendamt. Wenn du verrätst von wem dem es hast bekommt derjenige Ärger. Du musst aber nicht aussagen, das ist freiwillig. Deine Eltern können gar keinen Ärger kriegen, ein 15-jähriger muss nicht 24/7 beaufsichtigt werden.

Nein, Deine Eltern bekommen selbstverständlich keine Strafe.

Derjenige, der Dir den Alkohol besorgt hat, der kann ein ordentliches Bußgeld bekommen.

Es wird dem Jugendamt gemeldet u die kümmern sich dann um euch.

Strafe bekommt nur der, der euch den Alk gegeben hat.

Die werden einfach erwischt, zu den Eltern gebracht und das hat sich dann erledigt. Es sei denn man lebt im Polizeistaat Bayern(also im Ausland) oder ich habe da was verpasst.

@Boxingbeast

Scheinbar, wenn man deine Antwort liest

Da hätte das Jugendamt aber viel zu tun, wenn wegen jedem Teen, der mit Alk gesehen wird, das Jugendamt involviert wird.

Nein, Deine eltern bekommen keine Strafe. Warum auch, sie haben ja nichts verbotenes gemacht und Du übrigens auch nicht.

Eltern haften für ihre Kinder. Allerdings weis ich nicht ob das jetzt mega Stress geben würde nur weil Jugendliche bisschen Saufen.

Ich habe in deinem Alter viel schlimmeres getan und meine Eltern haben davon jetzt kein Ärger davongetragen von den Behörden.

Eltern haften für ihre Kinder

Aber nicht bei sowas!

@Maleficent666

Meine ich ja. Wenn die Eltern nicht haften. Wo gibt es dann Ärger? Die Jugendliche Saufen. Und wenn die Polizei diese erwischt, was droht dann den Eltern? Nicht viel denke ich.

@Maleficent666

Wurde bei mir und meinen Freunden auch nicht gemacht. Was soll das auch bringen. Die Polizei interessiert sich auch kaum dafür.

@Maleficent666

Richtig, das ist zunächst grundsätzlich Blödsinn.

Nein, verdammt. Eltern haften NIE für ihre KInder.

Was möchtest Du wissen?