Kleine Feuerwerkskörper unter dem Jahr zünden?

5 Antworten

Unterm Jahr darf man nur Feuerwerk der Kategorie 1 zünden (F1)
Böller, auch kleine Böller, sind Kategorie 2 (F2) Diese darf man nur am 31.12 und 1.1 zünden. F1 wird oft auch als Jugendfeuerwerk bezeichnet. Das sind Bodenwirbel, Mini Fontänen oder auch Knatterbälle. Schau einfach Mal auf die Verpackung vom Feuerwerk. Wenn da irgendwo F1 steht darfst du diese verwenden :)

mit einer genehmigung des ordnungsamtes darfst du auch ausserhalb der sylvestertage knallen

Geh auf ein verlassenes Feld. Übertreibs halt net :D

Kat.2 ist unter dem Jahr verboten. Egal ob A-Böller oder 2000g-NEM-Verbund.

Verboten. Es gibt nur die Silvesterausnahme bis einschließlich zum ersten Januar.

natürlich gibt es ausnahmeregelungen :)

Was möchtest Du wissen?