Klassenkonferenz NRW - brauche dringend Hilfe!

2 Antworten

Von Bekannten weiß ich, dass eine Klassenkonferenz nur dann angesetzt wird, wenn schon SEHR VIELE Verstöße und Fälle von Fehlverhalten vorliegen. Es kann also nicht sein, dass Du ein "Unschuldslamm" bist.  Wenn dies die ERSTE Klassenkonferenz ist, die man Deinetwegen ansetzt, wirst Du - wenn Du nichts Kriminelles gemacht hast - vermutlich mit einem "schriftlichen Verweis" davonkommen - der aber in Deiner Schülerakte steht. Im Wiederholunsgfall kann's ungemütlich für Dich werden.

 

Ich gebe zu das ich nicht das Unschuldslamm bin, aber ich bin auch nicht der, der nur scheiße baut.

ich rede relativ viel im unterricht, deswegen habe ich auch diese 3 tadel bekommen ( einen wegen rauchen auf dem schulgelände).

schriftlicher verweiß? das heist? :O

@gauloises123

Ein schriftlicher Verweis ist eine ernste schriftliche Ermahnung, die mit zusätzlichen  Disziplinmaßnahmen begleitet sein kann.  Schon bei einem zweiten schriftlcihen Verweis kannst Du u. Umständen auf der Abschussliste stehen.

Keine Panik. Ich hatte damals auch so eine Konferenz. Da sitzen dann die Lehrer, deine Eltern und du zusammen und bereden warum du dich so verhältst und wie es weitergehen soll. Das sollte kein Tribunal sein sondern ein Ansatz zur gemeinsamen Lösungsfindung. Am besten du versuchst dich konstruktiv an der Diskussion zu beteiligen. Nachteilig ist alles abzustreiten mit so Sätzen wie "Das sind alles die Lehrer schuld". Das ging bei mir zumindest nach hinten los ;O)

das heist, dass es nicht sein muss das man wirklich von der schule fliegt?

ich schiebt mir echt totale panik, meine mutter weis davon auch nichts. wenn ich fliege, ist meine leben echt vorbei :O

Was möchtest Du wissen?