Klappenauspuff Fahranfänger?

4 Antworten

Ist verboten, wenn sie Dich erwischen passiert folgendes:

Das Auto wird beschlagnahmt und dem TÜV für ein Gutachten vorgeführt. Dann darfst Du folgendes zahlen:

Abschleppkosten, Gutachterkosten, Kosten für Rückbau auf legalen Auspuff, Geldbuße wegen Erlöschen Betriebserlaubnis, Kosten für die Nachschulung. Viel Spaß.

Du kannst sowas beim TÜV eintragen lassen oder du kaufst dir eine AGA mit ABE.

Eine Klappe offen zu fahren ist dann allerdings wieder eine andere Geschichte, das ist nicht erlaubt. Die ABE auf dem Auspuff gilt für gewöhnlich nur bei geschlossener Klappe mit der im Fahrzeugschein eingetragenen maximalen Lautstärke. Natürlich kannst du die Klappe auch legal offen fahren, dann darf sie allerdings nicht lauter sein als der eingetragene Wert im Fahrzeugschein.

Wenn du einen etwas "sportlicheren" Sound haben möchtest kauf dir einen Sportauspuff (keine Klappe) mit ABE, dieser ist dann zwar nicht so laut wie eine Klappe aber diesen kannst du wenigstens legal fahren. Du hörst den Sound im Innenraum und belästigst mit deinem Rasenmäher dann wenigstens keine Anwohner.

Sofortiges erlöschen der Betriebserlaubnis! Und für das was es dann kostet die Karre wieder fahrbar zu machen kaufen andere Leute Autos.

Dann lachen sie dich aus und rufen einen Abschleppwagen.

Klar sieht der TÜV das.

Was möchtest Du wissen?