Kindergeldanspruch als eingeschriebener Student im Ausland?

5 Antworten

Nette Idee, aber wenn du bereits ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung hast, steht die entsprechende Finanzkasse mächtig schnell vor deiner Tür und fordert die gezahlten Gelder zurück.

Wenn du Vollzeit arbeitest, hast du dein Studium abgeschlossen?

Dann hast du ohnehin keinen Anspruch mehr auf Kindergeld. Daran ändert sich auch nichts, wenn du dich weiterhin zum Spaß in Studiengänge einschreibst.

Die Kindergeldkasse ist auch ziemlich zickig was das angeht. Trotzdem gibt es immer noch genug Leute, die den Sozialstaat ausnutzen....

Ob Du Kindergeld bekommst oder nicht, hängt von Deinem Alter und Deinen Einnahmen ab - beides fehlt in Deiner Frage, also keine weiterführende Antwort

Verdiene nicht mehr als 8000€ brutto in Deutschland in diesem Jahr. Bin 21 Jahre alt, im Ausland verdientes Geld bleibt sicher im Ausland, oder?

@viagrow

Verdientes Geld im Ausland muß angegeben werden, denn es dient ja dem Unterhalt

Und kann - soweit innerhalb der EU - durch die Kindergeldstelle leicht ermittelt werden

Vielleicht klappt das, wenn es eine andere Uni oder Hochschule ist.

Das fällt doch nach dem 1. Semester auf, wenn du nie an der Uni erscheinst,deshalb kannst du dich wahrscheinlich gerade mal für 1 Semester einschreiben!

Und danach nicht wieder in einem anderen Studiengang?

Was möchtest Du wissen?