kind ohne babyschale im auto. wieviel busgeld und punkte?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Tante wollte es machen? Da ist es doch dann trotzdem das kleiner Argument zu sagen: Das darf man nicht, das gibt so und so viel Punkte und kostet so und so viel...(beides sicher nicht wenig, zum Glück)

Das wichtigere Argument sollte sein: Nein, mach das nicht, es kann sein, dass etwas passiert und das Kind stirbt.

Bußgeldkatalog findest du im Internet.

Mich interessiert eigekein busgeld und punkte aber wie kann man die sache so einfach sehen verstehe nicht. das wichtigste ist die sicherheit und das zweite ich oder nich?

@ColdmirrorTR

Was meinst du mit "so einfach sehen" und wie ist der zweite Satz gemeint?

@Sunmary

Vielen Dank für den Stern!

Sie sollte nicht so betrachtet werden, das Kind ist das wichtigste, natürlich nicht so kleine Dinge in Ordnung und unnötige Dinge passieren.

Hallo ColdmirrorTR,

was Dich das an Bußgeld und Punkten kostet haben meine Vorredner schon geschrieben.

Aber fakt ist, dass diese Bußgeldvorschrift nicht dazu dient den Fahrer zu ärgern, sondern das Lebend von Kindern zu schützen.

Schon bei einem Unfall, mit nicht mal 30 km/h wird ein Kind mit solch einer Wucht nach vorne katapultiert, dass es keine oder zumindest nur eine geringe Überlebenschance hat. Aus dem Grund wird Dir jeder Polizist auch die weiterfahrt mit sofortiger Wirkung untersagen.

Schöne Grüße
TheGrow

Wie willst du es sonst ins Auto tun? GERADE bei Kindern müsste Sicherheit doch das aller wichtigste sein.

natürlich ich werde es auch nicht tun, meine tante wollte es ich habe nein gesagt wollte auch nur wissen

Also Erstmal ist ja die Frage ob wirklich nur eine Ordnungswiedrigkeit ist?

http://stoppschild.org/was-ist-bussgeld/

Da wird das ziemlich gut erklärt, aber an sich denke ich das da so ein hohes Busgeld gefordert wird. Bei Punkten würde ich allerdings keine Wetten eingehen weil da ein Kind/Baby in gefahr gebracht wurde und ich mir nicht vorstellen kann das dass so tolleriert wird.

Was möchtest Du wissen?