Kilometerpauschale trotz Monatskarte bei Fortbildung

3 Antworten

Es handelt sich bei der Fortbildung um eine Auswärtstätigkeit. Demnach sind die tatsächlich entstandenen Kosten absetzbar (Fahrstrecke x 0,30 €). Es kommt nicht darauf an, ob für die Fahrten Wohnung–Arbeitsstätte die Monatskarte angesetzt wird.

DH, genau richtig.

du bekommst nur einmal die Kosten ersetzt. Du bekommst die Monatskarte, kannst sie nutzen, wenn du das nicht tust, bist du für die "unnützen" Kosten selber verantwortlich.....

Nein dass geht leider nicht "entweder"" oder".

Was möchtest Du wissen?