Kfz ummelden/anmelden in anderer Stadt möglich?

2 Antworten

Zunächst einmal benötigst du eine EVB Nummer von deiner KfZ Versicherung, einen gültigen Personalausweis und eine EC- Karte sowie den letzte TÜV Bericht nebst Zulassungsbescheinigung 1 und 2 des Fahrzeuges, was du ummelden möchtest. Wenn du all diese Unterlagen zusammen hast, fährst du zum Straßenverkehrsamt deiner Stadt und kannst dort das Fahrzeug ummelden.

Beim TÜV kannste kein Auto zulassen.

Und wenn du in WN wohnst, kannste es auch nicht in S zulassen.

Stimmt schon, was er sagt, bei uns gibt es auch einen TÜV mit direkt einer Zulassungsstelle nebendran und das meint er.

@teutonix1

Bei uns auch, aber deshalb bekommt man trotzdem bei TÜV oder Dekra kein Fahrzeug zugelassen.

Was möchtest Du wissen?