Kennt jemand gute Trading Apps oder Seiten?

3 Antworten

Ich weiss nicht, was du mit Apps meinst.

Man handelt über einen Broker. Online-Broker gibt es sehr viele. Natürlich kannst du auch mit dem Handy oder Zusatzprogrammen (je nach Handy und je nach Broker) handeln. Deswegen verstehe ich deine Frage nicht. 
Denn eigentlich müsstest du nach guten Brokern suchen. Nicht alle bieten Demoversionen an. Auch bieten nicht alle Broker alle Handelsmöglichkeiten an, z. B. gibt es Broker, bei denen man kein Stopploss setzen kann. 

Schuldige, dass ich mich nicht dort oben ausführlich geäußert habe. Aber wie du schon gesagt hast meine ich natürlich einen solchn Online Broker , der seriös ist und auch bei echtgeld Investitionen niemanden hinter Licht führt.

Danke aber trotzdem .

@maymay1000

Ah, okay. Ich persönlich habe mich für interactive Brooker entschieden, da ich sowieso an der US-Börse handeln will. Die meisten Broker sind auch reguliert, da es in den meisten Ländern sehr strenge Gesetze dazu gibt.

Die Frage ist: Ist es dir wichtig, einen innländischen Broker zu haben? An welcher Börse möchtest du handeln? Was möchtest du handeln? Ich glaube, Aktien sind da am einfachsten, weil der Broker weniger Möglichkeiten hat, mist zu machen ;-). 

Interactive Brooker hat auch eine Demoplattform. Options express hat auch eine Demoplattform. Yourtradingbrooker.com auch, ist aber ein CFD-Brooker.

ich hab die besten Erfahrungen gemacht mit den Brokern WHSelfinvest und Cmcmarkets. WHS hat Mindesteinlage 2.500,- , CMC 500,- . 

Beide haben auch Demo-Versionen

Was das Traden selbst betrifft, empfehle ich das Q4-Trading, also Quartalstrading. da ist am meisten verdient.


Such dir am besten einen EU regulierten broker, dann bist du ziemlich sicher... und am besten einen mit dem du auf metatrader 4 handeln kannst (ein programm), dass eignet sich sehr gut für anfänger aber auch für fortgeschrittene

Was möchtest Du wissen?