Keine Zinserstattung bei vorzeitiger Ablösung vom Darlehen?!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast das zurückgezahlt, was du der Bank momentan geschuldet hast. Bei Anschaffungsdarlehen ist es bei Sparkassen in der Tat so, das die Zinsen monatlich berechnet werden. Wenn du 7000 Euro aufgenommen hast, dann hattest du auch nur 7000 Euro Schulden, dem Darlehenskonto werden mtl. die Zinsen zugerechnet und dann mit deiner Rate verrrechnet. Müsstest du auf deinem Darlehensauszug sehen können. Wären die Zinsen vorab berechnet worde, dann hätte dein Darlehen mit einer deutlich höheren Summen starten müssen.

Hallo walentinaw, Wenn Du einen Kreditvertrag bei der Bank abschließt, dann ist dort genau festgelegt, welche Raten Du monatlich zu leisten hast, wie lange und zu welchem Zinssatz. Wenn Du in diesem Vertrag oder mit dieser Bank keine Sondertilgung vereinbart hast, dann mußt Du die Zinsen bezahlen, die bis zum Ende der Laufzeit festgelegt sind, auch wenn Du vorzeitig das Geld zurückzahlst., VG Katzina

Schau in deinen Vertrag, welchen Klauseln du durch deine Unterschrift zugestimmt hattest.

Was möchtest Du wissen?