Kein Übergabeprotokoll für Zählerstände

5 Antworten

ja, wenn du den Zählerstand am Tage deines Einzugs nicht protokolierst mit dem Vermeiter (oder Verwalter oder Vormieter) kann Vattenfall ja nicht wissen, was du verbraucht hast. Ich denke das ist nun eine Sache zwischen dir, deinem Vermieter und Vattenfall. wenn du Glück hast, hat dein Vermieter den Zählerstand wenigstens dann abgelesen als der Vormieter rausging, allerdings sehe ich da schwarz, denn dann hätte der Vormieter Vattenfall seinen Endstand mitgeteilt, eine Abschlussrechnung erhalten und Vattenfall hätte den neuen Zählerstand für dich angelegt. ALso, ab zum Vermieter, und evtl. den Jahresverbrauch durch die Monate teilen und dann anteilig den Strom bezahlen, wenn kein Zählerstand vorliegt.

gegenüber dem Energieversorger reicht dein Mietvertrag. Setzte dich mit dem Vermieter in Verbindung, möglicherweise hat er beim Auszug deines Vormieters die Zählerstände notiert.

Falls keine Dokumentation - aus Gründen welche auch immer - wirst du anteilig (1/12-tel) zur Kasse gebeten.

Normalerweise wird bei der Wohnungsübergabe ein Übergabeprotokoll gemacht. Dir hat ja sicherlich jemand die Schlüssel gegeben (die Anzahl steht üblicherweise auch im Protokoll). Schau mal hinten an deinen Mietvertrag, vielleicht hängt es ja hinten dran.

Nach dem Einzug meldet man sich dann mit dem Zählerstand bei einem Energieanbieter an. Du scheinst das ja irgendwie gemacht zu haben, sonst könnte dir Vattenfall keine Rechnung schicken.

Bei Vattenfall hatte ich mich nicht angemeldet. Das wusste ich leider auch nicht dass man das machen muss. Die haben sich von selbst vor einem Monat bei mir gemeldet und meinten die Wohnung ist als leerstehend gemeldet aber es wird Strom verbraucht.

Der Mietvertrag genügt eigentlich als Beweis.

bei der übergabe wurden keine zählerstände notiert?

seltsam.

das sollte eigenltich dein ureigenstes eigeninteresse sein, so etwas zu tun.. wie man/n sieht....

Leider wusste ich das bei Einzug nicht. Das war meine erste eigene Wohnung und ich hab nicht daran gedacht die Zählerstände ablesen zu lassen. Jetzt mach ich mir total Vorwürfe deswegen =(

@Wattebausch91

dann wird das energieunternehmen wohl eine schätzung vornehmen....

Was möchtest Du wissen?