Kein Studienplatz - arbeitslos melden oder nicht?

4 Antworten

"arbeitslos" kannst du dich nicht melden. Aber du kannst dich als "arbeitssuchend" melden. Das würde ich an deiner Stelle dann gleich machen, damit es später wegen Kindergeld und auch der Krankenkasse keine Probleme geben kann.

Wenn zwischen Ende der Schule und dem Beginn der Ausbildung oder eines Studiums weniger als 4 Monate liegen......dann muss man sich nicht arbeitslos melden.....

Das Kindergeld läuft dann legal und völlig problemlos weiter!!!!!!!

Sind es mehr als 4 Monate solltest du dich arbeitssuchend bzw, ausbildungssuchend melden.....schon allein wegen dem Anspruch des Kindergeldes gegenüber!!!!

mach aus dem Nebenjob ein Hautjob, bis zum Studium beginn

du solltest dich eher als "arbeitssuchend" melden

Kann ich noch einen Studienplatz für das Sommersemester 2019 finden?

Kurze Vorgeschichte: Meine Studiumsanmeldung für das Wintersemester 2018/19 wurde leider abgelehnt, da meine Bewerbungsunterlagen per Post verloren gingen (bin ich teilweise selbst schuld. Ich hätte merken sollen, dass keine Bestätigungsmail für den Eingang der Unterlagen ankam).

Da ich vorhabe, Informatik an meiner nächstgelegenen Hochschule zu studieren, habe ich damals beschlossen, bis zum Wintersemester 2019/20 zu warten (diese Hochschule bietet den Anfang für sämtliche Studiengänge nur zum Wintersemester an). Deswegen bewarb ich mich für das aktuelle Sommersemester bei einer anderen Hochschule, die etwas weiter entfernt liegt, für Maschinenbau an. Beworben habe ich mich bereits Anfang Dezember. Jetzt wollte ich den Immatrikulationsantrag einschicken (Frist bis Mitte März). Dabei ist mir aber aufgefallen, dass ich ein 12 wöchiges Praktikum vorweisen muss (ist mir bei der Bewerbung nicht aufgefallen). Da ich keins vorweisen kann, bin ich dahingehend etwas aufgeschmissen. Es steht zwar dabei, dass es in Ausnahmefällen bis zum dritten Semester nachgereicht werden kann, aber ich muss da erst nachfragen, ob da für mich eine Ausnahme gemacht werden kann.

Deswegen meine Frage: kann ich noch irgendwo eine Hochschule finden (ohne Studiengebühren), bei der ich mich anmelden kann? Habe schon einige Listen durchgeschaut, bin aber nicht fündig geworden. Vielen Dank für's Lesen!

Freundliche Grüße,

Flo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?