Kein Sat- Empfang Mietwohnung?

4 Antworten

Hat Dein Mieter denn bereits eine kleine Selbstdiagnose durchgeführt, bzw. funktioniert, nach seiner Aussage, der Anschluss seit dem Einzug nicht? Ich meine

  • Anschlusskabel getauscht
  • TV gewechselt
  • ist oben Signal

Was sagt er dazu, oder ist es ein "Studienrat"?

Ansonsten musst Du einen Profi rufen. Falls er als Verursacher zu identifizieren ist, dann Kosten zu ihm.

Alle anderen funktionieren. Alle Wohnungen hängen an dem Verteiler. Der Bertrsg läuft seit dem 1.6.  bis jetzt gab es wohl kein Problem. Oben in seiner Wohnung geht alles

@verreisterNutzer

1.6. danach war ja noch WM :-) Hätte sich dann wohl direkt gemeldet.

Techniker - mehr fällt mir auch nicht ein.

Es ist schon echt stark, dass Du an ein angebohrtes Kabel denkst aus der Ferne !
Du sollst keine Ferndiagnosen stellen, sondern schauen woran es wirklich liegt !

Und dann weiss man, wer Schuld ist, Der Mieter, Du, oder einfach nur ein Defekt, der auch OHNE Bohren mal auftreten kann.

Und wenn er das Kabel wirklich angebohrt hat, stellst Du ihm die Kosten des Fachmannes in Rechnung - fertig.

Einen Fachmann rufen.

Der Fernseher scheint wohl nicht auf SAT eingestellt zu sei.

Was möchtest Du wissen?