Kaufmann bewerbungsgespräch - was anziehen?

5 Antworten

Im "klassischen Anzug" ist eher nicht angebracht. Jeans, Hemd und Sakko sind da ausreichend. Du bewirbst dich ja nicht als Außendienstmitarbeiter oder Chef. Obwohl ich auch einen Bauunternehmer kenne bei dem du automatisch an den "der Mörder war wieder der Gärtner" denkst.

Als Groß- und Außenhandelskaufmann kannst du dich auch durchaus in einer Jeans und einem Hemd vorstellen. Ein Anzug ist da eher unangebracht.

ich denke ein anzug wäre overdressed. :-S also mein ex hatte zu seiner bewerbung zum industriekaufmann damals ein schönes hemd an und eine stoffhose. :-) ohne krawatte oder sakko. und es kam sehr gut an.

Barney stinson anzug :D NEin, im ernst, ich würde in der Braunen hose erscheinen, da man im anzug so eingebildet aussieht :) Gerade bei einem Bauunternehmen :D

klassischer anzug ist immer richtig

Was möchtest Du wissen?