Kann sich der Zug beim kurzfristigen Gleiswechsel auch ändern?

5 Antworten

Aus einem Regional-Express wird vermutlich kein ICE.

Kümmer dich nicht um die Zugnummern. Wenn ein Zug auf ein anderes Gleis verlegt wird, schau einfach dort auf die Anzeigetafel und prüfe Zugtyp, Fahrtverlauf und Ziel.

Sollte sich am Fahrtverlauf etwas ändern, wird vermutlich ein entsprechender Hinweis aufgeschaltet ("Zug wird umgeleitet", "hält nicht in [...]" o.Ä.) und/oder es gibt eine Lautsprecherdurchsage. Wenn du die nicht verstehst, macht das normalerweise nicht viel aus - außer die Anzeigetafeln sind defekt.

Egal welches Gleis (oder bei verspätungen welche Uhrzeit) Die Zugnummer ändert sich nicht. Da kannst du unbesorgt einsteigen. Eben deshalb gibt es ja Zugnummern.

Die Zugnr. bleibt für diese Verbindung/ diesen Zug immer gleich, egal welches Gleis. Daran kannst Du Dich hervorragend orientieren.

ok, dankeschön! :)

@DeceptiveTruth

na klar, gerne. ich find auch, die Ansagen sind oft mumbelbumbel.. jund da ich früher oft gefahren bin, hab ich mich immer lieber auf Zug-Nr. verlassen. Gute Reise dann :-)

Bei Gleisänderungen muss man verflixt aufpassen, manchmal fahren da kurz vorher auch andere Züge ab. Immer noch mal auf die Anzeigetafel schauen!

Die Nummer und der Zug bleiben das gleiche! Das einzige was sich ändert ist das Gleis! Also kannst du dich darauf verlassen wenn 4711 auf deinem Plan steht dies auch auf dem Zug steht! Glaub mir, ich war Zugbegleiter! ^^

Was möchtest Du wissen?