Kann Nachbar Gerichtlich gegeneinen vorgehen weil man auf dem eigenen Balkon RAUCHT?

16 Antworten

Auf Rangierbahnhof-C, Gleis114-Ausbau darfst Du nicht rauchen, niemals, auch nicht bei strömendem Regen, und Windstärke 12.

Auf Deinem Balkon darfst du rauchen so oft und so lange und was auch immer Du willst. Lasse Dir ja keine "Rauchzeiten" aufschwatzen.

Die Fernsehsüchtigen über Dir können auch drinnen gucken ;-)

auch wenn ihr wegen der Kinder auf den Balkon geht, was löblich ist, belästigt ihr dadurch natürlich den Balkonbesitzer über euch, wenn der den Rauch dann abbekommt... Das ist ja nun mal Fakt. Aber laßt euch deswegen die Laune nicht verderben, was fragefix schreibt, ist ja auch korrekt, versucht doch mal mit den Leuten auf dem Balkon über euch zu sprechen, vielleicht sind das ja doch ganz nette Leute, die sich freuen, wenn sie gefragt werden, dann könntet ihr doch "Rauchzeiten" vereinbaren. Hört sich vielleicht bekloppt an, aber warum denn nicht, so wäre doch jedem geholfen und evtl. entwickelt sich daraus ja auch mehr als nur Nachbarschaft. Einen Versuch ist es wert!

Raucher wollen gerne bestimmen. Die wollen bestimmen, daß man als Nichtraucher die ganze Zeit die Fenster geschlossen hält, sich nicht am Balkon aufhält,... das ist die einzige Art, wie man mit Rauchern leben kann. man muß sich alles gefallen lassen und kuschen. Die einzige Möglichkeit sich legal abzureagieren sind ebooks. LG Dahlia Mertens

Jesses, so weit sind wir schon, das wir Raucher noch nicht mal mehr draussen rauchen dürfen.
Natürlich kann er das nicht verbieten.

ich denke nicht, obwohl ich von einem ranghohen polizisten weiß dass man bei solchen flchköpfen aufpassen muss, die rufen wegen so etwas die polizei

Nein kann er nicht. Es ist euer Balkon und wenn man auch nicht alles darf, rauchen ist erlaubt.

Was möchtest Du wissen?