Kann meine Freundin trotz Kredit für mich bürgen?

5 Antworten

Das ist nicht so einfach. Aktuell ist sie noch in einer Baufinanzierung und damit sind sicherlich höhere Kosten verbunden. Auch wenn diese eventuell ihr Ex-Mann zahlt, steht sie noch in der Pflicht. Es kommt daher auf ihr Einkommen an. Dies muss schon ausreichend hoch sein, um die Baurate und einen Kredit und Lebenshaltungskosten aufzubringen. Sehr wahrscheinlich wird es erst funktionieren, wenn sie aus der Haftung der Baufinanzierung entlassen wurde.

Wenn Deine Freundin bei dem Haus mit im Grundbuch steht, bleibt sie Mitschuldnerin. Sie kann unmöglich für Dich bürgen, da der Kreditgeber selbtverständlich entsprehende Auskünfte einholt, Und auf Versprechen, sie käme aus den Haussulden raus, verläßt sich keine saeriöses Bank.

das kann man so pauschal nicht sagen. Kommt auf ihr Einkommen und die Kreditsumme an. Was aber auf jeden Fall gilt: Wenn du einen Bürgen benötigst, lass es besser gleich sein!

Wenn sie schlau ist tut sie es nichts. Lauf dir ein auto das du dir leisten kannst

Die Antwort bekommst du im Autohaus.

Was möchtest Du wissen?