Kann man zweite Teilzeitjob gleichzeitig aufnehmen ohne den Arbeitgeber zu informieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sollte immer den Hauptarbeitgeber Informieren.

Grundsätzlich darf er keinen zweiten Job verbieten nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen:

Wenn Du zum Beispiel nicht mehr pünktlich zur Arbeit erscheinst

Oder die Ruhezeit zwischen Beginn und Anfang der Arbeit nicht gewährleistet ist ( Gesetzlich mind.10 od.12 Stunden)

Auch die Wochenarbeitszeit sollte nicht überschritten werden

der Arbeitgeber ist für die Einhaltung der maximalen Wochenarbeitszeit verantwortlich ....

somit sollte dem Hauptarbeitgeber Bescheid gegeben werden

Was möchtest Du wissen?