Kann man wirklich erst 6 Monate nach der Anmeldung beim Standesamt heiraten?

5 Antworten

Ich denke auch dass es schneller geht, mit den 6 monaten ist gemient, dass du vorher einen Termin festlegen kannst...aber wenn du für nächste woche noc einen freuen termin bekommst, dann gehts auch nächste woche gg

Nein! Theoretisch (!) könntest Du sofort heiraten, wenn Du alle erforderlichen Papiere dabei hast und gerade Zeit ist.

Die 6 Monate sind die Zeit, die Du Dich maximal vorher anmelden darfst.

Die Anmeldung zur Eheschließung ist nur 6 Monate gültig. Also es sollte in den nächsten 6 Moaten geheiratet werden. Ansonsten muss eine weitere Anmeldung erfolgen. Rein theoretsich kann Anmeldung und Eheschließung mittlerweile an dem gleichen Tag erfolgen. In der Praxis sollten aber zumindest ein paar Tage dazwischen liegen, damit das Standesamt die notwendigen Dinge vorbereiten kann.

Du kannst die Trauung frühestens sechs Monate vor dem gewünschten Termin anmelden, aber selbstverständlich kann man auch schneller heiraten.

Nein, Du musst nur innerhalb von 6 Monaten nach der Anmeldung heiraten. Also heute anmelden und frühestens 1 Tag später heiraten (wenn das terminlich geht) oder aber spätestens 6 Monate nach der Anmeldung. Also zwischen 1 Tag und 6 Monate ist alles möglich.

Weitere Infos zum Standesamt: www.hochzeit-perfekt-geplant.de/artikel/trauung-standesamt.html

Was möchtest Du wissen?