Kann man Spenden an Influencer von der Steuer absetzen?

2 Antworten

als Sonderausgaben kann man nur Spenden an als gemeinnützig anerkannte Organisationen absetzen. Was Du an eine Privatperson freiwillig zahlst, ist keine Spende im Sinne des Gesetzes. Dukannst da auch keine Spendenquittung bekommen.

Im übrigen muss der Blogger diese "Spenden" versteuern, das sind steuerpflichtige Einkünfte.

Nein, es ist keine öffentliche Oranisation, die sich für etwas gemeinnütziges einsetzt.

Aber lustige Idee, kannste ja trotzdem probieren...

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?