Kann man sich mit Pflegestufe 2 von der GEZ- Gebühr befreien lassen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Pflegestufe hat damit nichts zu tun, nur die Höhe des (Renten)einkommens. Fällt die betroffene Person unter die Grundsicherun, dann ja, ist sie geringfügig drüber, dann fragen. Ist die Rente sehr gut, dann ein klares NEIN.

nein, die Pflegestufe hat rein gar nichts mit der GEZ zu tun! Entweder man wird befreit, weil man ein sehr geringes Einkommen hat (Die Pflegestufe sagt dazu ja nichts aus) oder weil man bestimmte Behinderungen wie blind oder taub ist. Dazu benötigt man aber einen Behindertenausweis mit entsprechender Behinderung

ja ich glaube mann wird da befreit so wie ich es da verstanden habe

Frau auch ? :-), es geht nämlich um meine Schwiegermutter.

Was möchtest Du wissen?