Kann man mit nem Poloshirt zum Gerichtstermin erscheinen?

3 Antworten

Wenn Du weder Richter noch Anwalt bist, ist das natürlich in Ordnung.

Du solltest keinen schlechten Eindruck machen. Ein Polohemd ist also völlig ausreichend.

Gepflegte Erscheinung ist wichtig. Poloshirt ist ok, aber der Rest muss auch stimmen. Auch die Hose und Schuhe.

Wieso? Gerichtsurteile sollten nicht anhand des Kleidungsstils gefällt werden. Natürlich sollte es nicht respektlos oder provokant sein, also so Sachen, wie "ACAB" oder rechte Gesinnungen auf zb Shirts stehen

@nordlyset

Wurdest Du schon mal verurteilt?xD

@derron789

Nein. Und ich hatte nicht vor, das zu ändern

Was möchtest Du wissen?