Kann man mit einem vorläufigen Personalausweis problemlos in den USA ausgehen?

5 Antworten

In den USA wird im Normalfall ein amtlicher Altersnachweis benötigt um die Identität zu überprüfen um beispielweise ein Altersbeschränktes Produkt zu kaufen, oder Zutritt zu Kasinos oder Bars zu bekommen.

Im Regelfall werden folgende Altersnachweise akzeptiert:

  • Deutscher Reisepass
  • Deutscher Personalausweis (auch der vorläufige)
  • EU-Führerschein

Es empfiehlt sich auf alle Fälle zwei amtliche Ausweise mitzunehmen da einige Clubs aufgrund von gefälschten Ausweisen, mindestens zwei Ausweise zur Kontrolle verlangen. Außerdem ist es eine zusätzliche Absicherung!

Nach den Bundesgesetzten der FDA müssen bei Tabakverkäufen von allen Kunden die jünger als 27 Jahren erscheinen ein Altersnachweis erbracht werden. Auch bei Alkoholkäufen regeln die meisten Staaten das Personen bis 27 oder 30 Jahren kontrolliert werden müssen. Daher sollte immer ein Ausweis mitgenommen werden.

Lg, Anduri87

Die Amerikaner kennen sowas wie einen Personalausweis eher nicht. In den USA haben wir nur den Führerschein oder den Reisepass, selten wird mal eine ID beantragt.

Als ich in die USA gekommen bin und weder Pass noch US Fahrerlaubnis hatte, habe ich immer meine deutsche Fahrerlaubnis gezeigt. Der Perso funktioniert auch, allerdings nicht der vorläufige und mit etwas Pech akzeptieren die auch den richtigen nicht, aber das ist nur in Ausnahmefällen der Fall.


Ich kann mir noch an eine Situation in einer 7-Eleven erinnern. Da wollte der den erst nicht akzeptieren und meinte dann letztlich, dass er heute mal eine Ausnahme macht. Die deutsche Fahrerlaubnis wird überall anerkannt.

Warum keinen Express-Perso?

Vielen Dank für die informative Antwort. Ein Express-Perso? Ich hatte erwähnt, dass ich den Ausweis dringend brauche, allerdings fiel dieser Begriff im Gespräch mit der Angestellten im Rathaus nicht.

@RecklessBeauty

Sorry, war bei mir der Express-Reisepass, ich glaube den Perso gibt es nicht auf Express, aber mit dem Pass kannst du alles kaufen und kommst überall rein.

Hi RecklessBeauty,

Als Altersnachweis brauchst du ein Picture ID. Das kann dein Führerschein sein. Der vorläufige Perso geht nicht, der hat kein Bild.
Den Reisepass akzeptieren sie natürlich auch. Der ist halt nur sperrig beim Ausgehen.

Viel Spaß.

...und ja der abgelaufene Perso ist besser als der vorläufige. Die schauen nur auf das Bild und Geburtsdatum und dass es eben ein offizielles Dokument ist. Ein echter Studentenausweis mit Bild ginge auch  

Hab gerade mit einigen Leuten hier in den USA gesprochen es gab unterschiedliche Erfahrungen. Um zum Beispiel im Madison Square Garden Alkohol zu kaufen, reicht me weder der Schweitzer Führerschein, noch der Perso. Die bestanden auf dem Reisepass.
An anderen Stellen ging es mit dem Perso problemlos. Auch mit dem Führerschein. Aber man offensichtlich große Angst vor Fälschungen, gerade was den Alkohol angeht.

Im aussereuropäischen Ausland nutzt Dir der Personalausweis nichts, da benötigst Du einen gültigen Reisepass.

Danke, steht auch in meiner Frage, dass ich einen besitze. Es geht aber nicht um die Einreise in das Land sondern ums Ausgehen.

Der vorläufige PA ist im Ausland nicht gültig. Allerdings herrscht in den USA keine Ausweispflicht wie in unserem schönen Überwachungsstaat. Als Altersnachweis könnte er also reichen, als Personaldokument zur Einreise nicht. Ein Führerschein sollte auch gut genug sein.

Der vorläufige PA ist nicht einfach ein Stück Papier, jedenfalls nicht anders als der Richtige.

Wäre es dann geschickter den abgelaufenen Personalausweis mitzunehmen als den neuen, vorläufigen Perso?

@RecklessBeauty

Ein abgelaufenes Dokument sollte für gar nichts gut sein, außer im ausstellenden Land temporär für Identitätsnachweise bei Ämtern.

Was möchtest Du wissen?