Kann man mich deswegen kündigen?

3 Antworten

Wie kommt dieser Trainer überhaupt darauf, so etwas über Dich zu sagen?

War doch OK, dass Du ihn damit konfrontiert hast.

Solche Aussagen von Kollegen, vor allem, wenn sie nicht stimmen, würde ich auch nicht auf mir sitzen lassen.

Das wird wohl als Ausdruck deiner psychischen Störung gewertet. Das könntest du dir bei einer "richtigen" Arbeitsstelle natürlich nicht erlauben. Da hättest du u.U. gleich nach Hause gehen können.

Das ist genau das, woran du arbeiten solltest.

Muss man sich dumme Bemerkungen von Kollegen gefallen lassen?

Da steht auch nicht, dass sie eine psychische Störung hätte.

Nein was soll da passieren, da ist ja nichts dabei die Person die schlecht über dich redet damit zu konfrontieren.

Auf ärztlichen Rat kündigen?

Hallo Zusammen

Ich bin gelernte Industriekauffrau und bin sehr unglücklich in meinem derzeitigen Büro weil mir die Branche und die Firma überhaupt nicht zusagt. Ich habe keine Freude an der Arbeit und war jetzt fast wegen psychischen beschwerden 4 Wochen krank. Herzrasen etc wg dieser Firma. Ich bin auch dabei mich zu bewerben damit ich dort weg komme weil auh mein Arzt sagt ich soll da schnell weg damit es mir auch wieder besser geht.

Ich habe eine Kündigungsfrist von 6 Wochen zum Quartalsende und das läuft ja Ende nächster Woche am 18 ab. Mein Problem ist folgendes wenn ich jetzt eine Zusage von einer anderen Firma erhalten muss ich evt bis ende Juni dort arbeiten und das halte ich nicht aus. Ich bin am überlegen ob ich mir von meinem Arzt eine Bescheinigung hole das ich aus gesundheitlichen Gründen kündigen soll hatte er auch schon geraten damit ich wenigstens alg1 bekomme und keine Sperre. Dann wäre ich bis Ende März dort beschäftig. Das Problem is aber dass mir dann im Monat nich so viel übrig bleibt ubd ich möchte eig auch arbeiten aber viele suchen ab sofort eintritt und wenn mir die Firma dumm kommt dann sagen sie ich muss bis ende Juni dableiben was ich nicht möchte.

Was ich auch überlegt hatte dass ich der Firma sage dass ich derzeit auf der suche nach einer anderen Stelle bin auch denne zu fairniss gegenüber damit sie sich drauf einstellen können und ich ggf frage ob man die Kündigung dann auflösen kann und ich früher aus dem verhältnis raus komme. Was haltet ihr für sinnvoll?

Ich habe jetz 3 Einladungen zu Vorstellungsgesprächen aber möchte so schnell es gwht aus der Firma weg. Hab jeden tag Bauchweh weine oft etc

Bitte nur hilfreiche Tipps. Ich möchte unbedingt arbeiten aver da wo es mir Spaß macht sonst werde ich sehr krank.

...zur Frage

Entschuldigungsbrief an die staatsanwaltschaft schreiben

ich bin noch nicht ganz volljährig und habe jetzt schon den größten mist meines lebens gebaut. Ich habe zusammen mit einer freundin 2 andere beim ladendiebstahl beobachtet. ganz baff haben wir dabei tatenlos zugesehen. in diesem moment wussten wir einfach nicht was tun, das einzig richtige wäre natürlich gewesen sofort die mitarbeiter des Ladens zu informieren, was wir aber nicht getan haben. zu dem, und jetzt kommts, haben wir danach den gleichen mist auf gut glück gemacht, wie man so dämlich sein kann und das nachmachen kann verstehe ich jetzt im nachhinein sowieso nicht mehr, das war ganz und gar nicht im geringsten bedacht. wir wurden ejdenfalls dabei ertappt. ich schäme mich furchtbar dafür, verstehe selber nicht wie ich so tief sinken habe können, und würde es am liebsten rückgängig machen. die gestohlene summe im hunderter-bereich ( wir hätten nicht solch einen warenwert vermutet, aber egal) wurde sicher gestellt und beschädigtes mussten wir sofort bezahlen. ich habe mich natürlich schon erkundigt, werde post von der staatsanwaltschaft empfangen. ich habe auch schon bei eienr hotline erfragen können wie es in meinem fall weitergehen könnte. ich werde ziemlich sicher vorgeladen vor der staatsanwaltschaft, hilfreich könnte ein entschuldigungsbrief sein, aber wie schreibe ich diesen brief formell korrekt und effektiv? ich schwafle nicht von wegen leid tun, sondern ich kriege wirklich seit 2 tagen keinen bissen mehr runter und der plastik-und papiermüll füllt sich von leeren wasserflaschen und vollgeweinten taschentüchern. meine elternm, und vor denen schäme ich mich am meisten, da sie mir so leid tun weil ich ihnen das antue, wissen auch nicht wie sie mit der sache wirklich umgehen sollen, bitte helft mir und gebt mir anregungen was ich in diesen brief schreiben könnte, ich bereue meine tat wirklich zutiefst und möchte das auch zeigen und mich für das unentschuldbare entschuldigen.

meine größte angst ist es meinen zukünftigen werdegang damit ruiniert zu haben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?