kann man freiwillig Steuern vorauszahlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Antrag auf Heraufsetzung der Einkommensteuervorauszahlung stellen. Geht mit formlosem Schreiben. Darin darlegen wieso und weshalb. Also Höhe des Einkommens vorrechnen. Dann bekommst du einen neuen VZ Bescheid vom Finanzamt. Kannst Du so machen. Ich würde es nicht tun. Spar das Geld doch auf einem verzinsten Konto (ich weiß Zinsen sind nicht hoch) an. Weil Planungen können schon mal in die Hose gehen und dann mußt du warten bis das Geld wieder vom FA zurückkommt. Und das kann dauern und dauern und dauern.

Finanzamt fragen oder formlosen Antrag stellen!?!?

Nein, du weist ja noch nicht was du in nächster Zeit verdienst kann mehr oder weniger sein. Lieber irgendwo sicher anlegen, dann hast du das Geld immer zur verfügung falls du es brauhcst

Was möchtest Du wissen?